PostHeaderIcon "Resilienz – Seelische Wetterfestigkeit in der Montessori-Pädagogik / Gedeihen trotz widriger Umstände"

Die erfolgreiche Umsetzung der Grundgedanken Maria Montessoris steht und fällt mit der inneren Reise der Lehrer/innen. Menschliche Annahme und Akzeptanz jenseits erbrachter Leistungen gehören zu den Grundhaltungen, die es zu entwickeln gilt. Hier trifft sich Montessoris reformpädagogischer Ansatz mit den Ergebnissen der Achtsamkeitsforschung, sowie den Grundsäulen von Resilienz (seelische Wetterfestigkeit). So weisen Maria Montessoris Gedanken mit neuen Forschungsrichtungen mögliche Wege in die Zukunft.

Referent:      Helmut Roth, Professor an der PH Salzburg, Trainer und Coach in der Erwachsenenbildung, Tätigkeit als Beratungslehrer,
                     Krisenintervention bei Verhaltensauffälligkeiten, Dozent des MOeB

Termin:        Mittwoch, 14. März 2018 (neuer Termin!), 19:30-21:15 Uhr

Ort:              Bildungshaus Schloss Puchberg bei Wels
Kosten:        freiwillige Spende
Anmeldung: bis 7. März 2018 an Andreas Radner Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder PH-Online der PHOÖ (s.u.)

Kursnummer PH-Online: 26F8ÜSA094 (Anmeldung hier vom 04.12.2017 bis 16.02.2018)